Testcenter Management Tool

Login

Das TMT unterstützt eine Reihe von Aufgaben im Prüfungsmanagement. Es basiert auf folgendem Rechte und Rollenmodell:

Funktion admin uploader viewer
Dateiaustausch 1
Terminplanung und -verwaltung    
Termineinsicht
Prüfungsstatus und Aktionen einsehen  
Prüfungsstatus und Aktionen verwalten    
Protokoll Dateitransfer    
Prüfungsstatistik    
Benutzerverwaltung    
1) nur eigene Dateien sichtbar

Prüfungsverantworliche erhalten den Status uploader und können eigene Daten (z.B. Teilnehmerlisten) hochladen oder vom ZMML bereitgestellte Dateien (z.B. Ergebnislisten) herunterladen. Für jeden Dateitransfer kann eine automatische Email-Benachrichtigung versendet werden. Außerdem ist es möglich, die eigenen Prüfungstermine im Kalender einzusehen und den aktuellen Prüfungsstatus (Ampelanzeige für vor- und nachbereitende Schritte) abzurufen.

Die Controlling-Funktionen erlauben dem E-Assessment-Team, die wichtigsten Meilensteine (Aktionen) der Prüfungsvor- und nachbereitung für alle Teammitglieder (Rolle admin) und die betroffenen Prüfungsverantwortlichen sichtbar abzuhaken. Erst wenn alle Symbole vor dem Prüfungstermin erledigt sind, kann die Prüfung starten. Jeder Termintyp (LTS-Prüfung, Softwareprüfung, Einsicht etc.) hat ein eigenes Set an Aktionen.

Das E-Assessment-Team kann einsehen, wer wann welche Datei hoch- oder runtergeladen hat. Das System ist nicht als Datenspeicher vorgesehen, bereits heruntergeladene Dateien werden zum Ende der Prüfungsphase gelöscht.

Kontakt | Sitemap | Impressum | Haftungsausschluss